Stonemanrunde by Roland Stauder, August 2016
 

Daten dazu: 110km/4100HM, gefahrene Zeit: 12:44h

Eine ganze Woche Schönwetter, diese Vorausschau konnten wir nicht widerstehen und starteten das Projekt Stonemanrunde. Montag Abend auf nach Sillian, Dienstag früh morgen die Tour. So war der Plan. Mit dabei war auch Klaus, mein Freund und altbewährter Tourenpartner.

Streckenverlauf:
Start am Parkplatz beim Sillianer Bahnhof. Dann Auffahrt und Übernächtigung auf der Leckfeldalm auf 1920m Seehöhe. (8km/820HM).

Am nächsten Tag Start um 7 Uhr morgens, die restlichen 100km und 3300HM warten ja noch auf uns... der weitere Streckenverlauf: Sillianerhütte- Karnischer Höhenweg, Padola, Kreuzbergpass, Rotwandwiesenhütte (Mittagessen), Sexten, Innichen, Toblach und Auffahrt zum Strickberg und Marchkinkele auf 2530m.

Wegbeschreibung:
tlw. sehr steile Tagestour (Fahrtzeit 12:44h) viele Trails (hoch und runter), technisch sehr anspruchsvoll. ansonsten feinstes Dolomiten Kino...Der Kopf muss fit und aufmerksam bleiben..

PRÄDIKAT: TRAUMHAFTE PANORAMATOUR!!!

Fotos zur Tour

DSC06507-1.jpg

© 2020 created by pedrosworld